info@spanner.de
+ (49) 8774 960260
  • de
  • en

Leistungen

Pressteile, Stanzteile, Ziehteile

Vom einfachen Ziehteil bis zu aufwendigen, mehrstufigen Großpressteilen fertigen wir
auf über vierzig Anlagen nach kundenspezifischen Qualitätsmerkmalen.
Selbst kleinste Losgrößen können durch individuelle Handeinlegeplätze mit wirtschaftlichen Rüstzeiten gefertigt werden.

Auf einer Fläche von 12.000 Quadratmetern erstreckt sich die Fertigung
an über dreißig Pressen und Stanzautomaten.

Die Tischbreite der Pressen beträgt bis 4.500 mm und die Presskräfte gehen von 500 bis 20.000 kN.

Zusätzlich stehen Platinenstanz- und Schneidanlagen für die Herstellung
von Rechteck-, Trapez- und Formplatinen zur Verfügung.

Baugruppen

Wir fertigen für unsere Kunden sowohl einfache Metall-Baugruppen als auch komplexe Präzisionsbaugruppen. Qualifizierte Mitarbeiter sowie technisch anspruchsvolle Bearbeitungsmaschinen machen es uns möglich, eine gleichbleibend gute Qualität in der Baugruppenfertigung sicherzustellen. Durch modernste Fertigungs- und Montagetechniken beliefern wir unsere Kunden schnell und flexibel – rund um die Uhr – exakt nach Kundenwunsch. Flexibilität und Innovation prägen unser Unternehmen.

Wir bieten Ihnen folgende Schweißarten an:
Lichtbogenschmelzschweißen
Lichtbogenbolzenschweißen
Schutzgasschweißen (MIG, MAG und WIG)
Widerstandspressschweißen

Rechteck-, Trapez- & Formplatinen

Für die Herstellung von Rechteck-, Trapez- und Formplatinen setzen wir verschiedene Platinenstanz- und Schneidanlagen ein.          

Coil-Pressen:
Presskraft   bis 5.000 kN
Tischbreite  bis 2.500 mm

Coil-Scheren:
Presskraft   bis 1.000 kN
Tischbreite  bis 1.500 mm

Ölwanne

Ölwannen fertigen wir seit über 10 Jahren.

Dabei bilden wir große Stückzahlen vollautomatisiert über unsere Pressenstraße ab. Kleinere Stückzahlen fertigen wir im Handeinlegebetrieb an manuellen Pressen.

Unsere Blechölwannen stellen wir als Zulieferer aus Monoblech, Bondalblech oder Schichtblechen her. Bei der Herstellung der Ölwannen achten wir als Lieferant auf höchste Qualität. Die Ölwannen kommen in Pkw, Lkw, Trucks, Baumaschinen, Landwirtschaftsgeräten und Sonderfahrzeugen zum Einsatz.

Wir bieten dabei den kompletten Prozess: Werkzeug, Prototypen, Vorserie, Serie mit Anbauteilen, Beschichtung und Dichtprüfung.

Flexible Blechfertigung

In der flexiblen Blechfertigung werden individuell Prototypen, Einzelteile und Kleinserien nach Ihren Anforderungen gefertigt. 

Durch die Herstellung von Hilfswerkzeugen erhalten Sie eine hochwertige und reproduzierbare Qualität Ihrer Produkte.
Kurzfristig und flexibel wird Ihre Teilenacharbeit übernommen.

Laserzuschnitte in 2D fertigen wir an unserem Stanz-Nibbel-Laser. Für die 3D-Bearbeitung arbeiten wir mit mehreren Partnern zusammen.

Edelstahloberflächen

Als Metallverarbeitungsbetrieb für funktionale Bauteile sind wir auch in der Lage dekorative Wirtschaftsgüter,
d.h. Bauteile mit hochfeinen Oberflächen anzufertigen die sichtbar, ohne weiteres Bearbeiten oder Veredeln, in den Sichtbereich der Endprodukte kommen.

Hohe Flexibilität und Qualität durch eigene labortechnische Überwachung der Fertigung zeichnen uns aus. Zur kontinuierlichen Prozessüberwachung setzen wir modernste Messtechnik ein. Die hierbei erhaltenen Protokolle fügen wir auf Wunsch unseren Sendungen bei. In enger Abstimmung mit unseren Kunden entwickeln wir produktspezifische Prüfprozesse und Prozessabläufe, auch in Zusammenarbeit mit unseren Partnern.

Stromschienen

Stromschiene: wir fertigen Stromschienen aus Kupfer für E-Autos.

Die Elektromobilität setzt auf leistungsfähige Batteriesysteme. Eine wichtige Komponente ist die Stromschiene. Hohe Stückzahlen von Stromschienen fertigen wir automatisiert an unseren Stanzautomaten. Kleinere Stückzahlen stellen wir an Einzelpressen her.

Auch hier bieten wir wie gewohnt den kompletten Prozess: Werkzeug, Prototypen, Vorserie, Serie und Ersatzteildienst

weitere Informationen: www.automotive-stromschienen.de

Forschung & Entwicklung

Der Fortschritt wird bei der Otto SPANNER GmbH längst nicht mehr dem Zufall überlassen. Seit geraumer Zeit entwickeln und „tüfteln“ findige Köpfe im eigens dafür angelegten „Technikum“. Dabei konzentrieren wir uns auf die fertigungsnahe Entwicklung. Ziel dieser Einrichtung ist es:

– Produkte in Qualität und Leistung zu optimieren,
– Ideen zu verfolgen,
– neue Produkte zu entwickeln,
– Prozesse zu optimieren,
– Produkte noch wirtschaftlicher zu machen.

Ansprechpartner:

Herr Stefan Scherer
Tel.: 08774 / 96026-706
E-Mail: stefan.scherer@spanner.de

Otto SPANNER GmbH