Otto SPANNER GmbH | the header image

Otto SPANNER GmbH

Pressteile, Stanzteile, Ziehteile sowie Baugruppen aus Metall

02.05.2017 – Verleihung Deutschlandstipendium

Auch für die neue Laufzeit unterstützt die Otto SPANNER GmbH wieder einen engagierten Studierenden der Hochschule Landshut in Form eines Deutschlandstipendiums. Dieses Mal ist ein Student der Fachrichtung Maschinenbau, der durch sehr gute Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hat. Die Urkunde überreichte ihm Stefan Scherer, Kaufmännischer Leiter der Otto SPANNER GmbH, im Rahmen der feierlichen Prämierungsveranstaltung. Hochschulpräsident Prof. Dr. Karl Stoffel sprach das Grußwort. „Mit dem Deutschlandstipendium entsteht ohne Zweifel ein besonderes Bündnis aus zivilgesellschaftlichem Engagement und staatlicher Förderung“, erklärte Stoffel.

Die Hochschule suchte nach bestimmten Kriterien aus über 160 studentischen Bewerbern die Stipendiaten/innen aus. Neben den bisher fachlich erbrachten Leistungen und dem persönlichen Werdegang, werden auch gesellschaftliches Engagement, die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und besondere persönliche Umstände berücksichtigt. „Mit dem Deutschlandstipendium zeigen wir gemeinsam jungen Menschen, dass sich Spitzenleistung lohnt. Es freut mich sehr, dass sich unter den Stiftern viele begrüßen darf, die bereits zum zweiten oder sogar dritten Mal bei der Verleihung des Deutschland-Stipendiums dabei sind“, merkte Stoffel an.